Audi quattro Cup Deutschland
1991-2020

Etwa 80.000 Golfer aus 38 Nationen sind im vergangenen Jahr in Zweier-Teams bei weltweit ca. 600 Turnieren gegeneinander angetreten.

Nun startet der Audi quattro Cup in seine 30ste Saison. Während dieser Zeit hat sich die Turnierserie zu einer der beliebtesten Veranstaltungen für Amateur-Golfer entwickelt.

Wer mit seinem Spielpartner im „Vierer mit Auswahldrive“ den Sieg im Qualifikationsturnier des Audi Partners erlangt, qualifiziert sich für eines der beiden Deutschlandfinals, welche in diesem besonderen Jahr an einem neuen Austragungsort stattfinden werden, dem Resort Der Öschberghof in Donaueschingen.

Ein besonderer Anreiz für die Spieler ist die Chance, sich als Sieger der Deutschlandfinals die begehrten Tickets für die Teilnahme am Audi quattro Cup Weltfinale im österreichischen Kitzbühel zu sichern.

Wir wünschen allen Golfern eine erfolgreiche Saison 2020.